Ziel / Mission
 

Neben ihrem Geschäftsfeld der nachhaltigen Aufforstung und sanften Waldbewirtschaftung in Zusammenarbeit mit regionalen Umweltbehörden engagiert sich die Edelholzanbieterin ShareWood Switzerland AG im Wachstumsmarkt Brasilien auch auf sozialem Gebiet. Das Unternehmen mit Sitz in Zürich, Schweiz, hat dazu eine Kinderstiftung gegründet, die sich durch gezielte Projektarbeit in Brasiliens Bundesstaat Mato Grosso sozialen Fragen zuwendet. In Mato Grosso befinden sich die Teak- und Balsa-Plantagen der ShareWood Switzerland AG und ihrer Partner ebenso wie eines von zwei ihrer nachhaltigen Regenwald-Projekte.

Die Pro Crianςa Foundation wurde im März 2011 ins Leben gerufen. Pro Crianςa ist Portugiesisch und bedeutet: für das Kind. Mit Pro Crianςa will ShareWood auch sozial schwächer gestellte Menschen in der Region am Erfolg des Unternehmens teilhaben lassen. Die Mission besteht darin, besonders Kindern als Vertreter künftiger Generationen beste Entwicklungschancen zu geben. Die Kinderstiftung hat zur Aufgabe, einzelne Projekte in Brasiliens Bundesstaat Mato Grosso zu identifizieren und gezielt Hilfe zu leisten.